Zu Inhalt springen
Kostenloser Versand ab 25€ 📦 Über 100.000 Kunden 🚚 1-2 Tage Lieferzeit
📦 Kostenloser Versand ab 25€ ✔️ Kaufe jetzt ein!

Waschbürste aus Ahornholz, Autowaschbürste & Schuhbürste für Auto, Haushalt Garten & Schuhe

2 Bewertungen
Vorbestellen
Ursprünglicher Preis €9,95
Ursprünglicher Preis
€9,95
€9,95
Aktueller Preis €9,95
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:
Ausverkauft

📦 Kostenlose Lieferung in 1-2 Tagen ab 25€

🔄 Kostenlose Retoure & 365 Tage Bestpreisgarantie

FAQ: Antworten auf häufige Fragen

👟 Praktische Maße mit 20x5x4cm und nur 100g

😉 Divers einsetzbar

 🪠 Aus Ahornholz mit robusten & flexiblen Naturborsten

 🌿 Umweltfreundlich ohne Plastik

    Du kennst uns vielleicht aus

    Kostenlose 1-2 Tage Lieferung

    ab 25€ Bestellwert

    Profi-Produkte

    in Deutschland entwickelt

    Zufriedenheitsgarantie

    Bei Unzufriedenheit: Geld zurück

    Das Problem

    Herkömmliche Bürsten aus Kunststoff und Plastik gehen aufgrund ihrer Materialzusammensetzung schnell kaputt und müssen häufig ausgewechselt werden. Dies geht mit der Zeit nicht nur ins Geld, sondern ebenfalls zulasten der Umwelt. Denn genau diese Produkte sorgen dafür, dass unsere Müllberge stetig größer werden. Zudem sind in Plastikprodukten diverse Schadstoffe wie unter anderem Weichmacher versteckt, die sich beim Gebrauch aus dem Material lösen, anschließend in die Außenwelt und am Ende in den menschlichen Körper gelangen. 

    Die Lösung

    Umweltfreundliche Produkte des Alltags, die ausschließlich aus nachwachsenden Ressourcen bestehen, wie es bei der Emma Grün Reinigungsbürste der Fall ist, sind robust und langlebig. Sie sind divers einsetzbar, effektiv bei der Reinigung und gelten deswegen als wahre Multitalente. Zudem entstammt das Naturmaterial aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Dies bedeutet, dass nur so viel Holz gerodet wird wie wieder nachwächst. Somit steht der Umweltschutz im Vordergrund und nicht der Profit.

    Anwendung & Weitere Informationen

    Anwendung & Weitere Informationen

    Anwendung: Die Emma Grün Reinigungsbürste aus Holz ist ein wahres Multitalent in Sachen Reinigung. Die Wurzelbürste eignet sich als Waschbürste für dein Auto und Fahrrad, als Scheuerbürste/Holz für Dielen und Parkettböden, für Steinoberflächen, zur Reinigung von Teppichen und Polstern, Kunststoffoberflächen und als Schuhbürste für sämtliche Arten von Schuhen. Du wirst sehen: Sie wird dein treuer Begleiter bei Putzarbeiten aller Art!

    Gefertigt ist deine neue Emma Grün Naturborsten-Bürste aus robustem Ahornholz. Sie liegt aufgrund ihrer ergonomischen S-Form gut in der Hand, ist robust und bereit für Putz-Einsätze sämtlicher Art. Zudem ist sie äußerst pflegeleicht. Alles, was du nach dem Gebrauch erledigen musst, ist sie unter fließendem Wasser von Rückständen zu befreien und anschließend trocknen zu lassen.

    Inhaltsstoffe:

    Hinweis: Stets vor der Anwendung an einer unauffälligen Stelle testen. Von Kindern fernhalten.

    Geeignete Oberflächen

    Jede Oberfläche braucht ihre eigene Behandlung – von Glattleder über Holz bis zu
    Marmor. Hier siehst du, wo du das Produkt am besten einsetzen kannst.

    __________________________________________

    Weitere beliebte Kategorien 🌱

    Alle Produkte ansehen
    NEU: Emma ist bio-zertifiziert

    NEU: Emma ist bio-zertifiziert

    Wir sind enorm stolz: Emma Grün ist für den Verkauf von Bio-Lebensmittel durch die Prüfgesellschaft ökologischer Landbau mbH bio-zertifiziert (Kontrollstellen-Code: DE-ÖKO-007)

    Mehr dazu findest du hier.

    Das Emma Grün 100% Zufriedenheits-Versprechen

    Das Emma Grün 100% Zufriedenheits-Versprechen

    Wir stehen für nachhaltige und wirksame Produkte zu fairen Preisen. Wir sind erst glücklich, wenn du es auch bist. Was uns jeden Tag anspornt: Dass ihr unserem jungen Team schon über hunderttausend Mal das Vertrauen geschenkt habt.

    Falls doch mal was bei deiner Bestellung schiefgeht, kannst du dein Produkt kostenlos retournieren. Getreu unserem Motto “Alles für dein Lächeln”. 

    Wenn du Fragen zu Bestellungen und Produkten hast, freuen wir uns, über den Chat oder per E-Mail von dir zu hören.

    ~ Jannik & Louis

    Gründer von Emma Grün

    Schneller Versand, sichere Bezahlung & bester Preis

    Schneller Versand, sichere Bezahlung & bester Preis

    Bei Verschmutzungen, kleinen Reparaturen und Bastelprojekten muss es schon mal schnell gehen. Wir versenden deine Bestellung deswegen immer direkt am nächsten Tag. Wenn du früh bestellst, sogar am selben Tag.

    Das heißt, innerhalb von zwei Tagen hast du deine Bestellung meist schon in den Händen (innerhalb Deutschlands).

    Außerdem wollen wir dir versichern, dass du hier den besten Preis erhältst. Solltest du unsere Produkte irgendwo günstiger finden, so schreib uns einfach eine Nachricht. Bezahlen kannst du wie du magst, von PayPal bis Kreditkarte

    Schnell, zuverlässig, sicher. Alles für dein Lächeln.

    Customer Reviews

    Based on 2 reviews
    100%
    (2)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    D
    Deborah
    Super Bürste!

    Meine Schuhe waren nach dem letzten Festival ziemlich mitgenommen. Habe sie mit der Bürste wieder top sauber gekommen. Klare Kaufempfehlung!

    L
    L.H.
    Solide Bürste, gerne noch etwas größer

    Tolle Waschbürste mit gutem Griff, bin zufrieden. Liegt gut in der Hand und habe meine Sneaker damit ordentlich sauber gekriegt. Die Borsten sind ziemlich hart, für meine Anforderungen aber super geeignet. Vielleicht könnte man die Bürste mit einem Schuhreiniger zusammen anbieten?

    Ratgeber & Hintergrundinfos

    Holzbürsten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Ganz egal, ob du auf der Suche nach einer Bürste zum Reinigen von Oberflächen, Schuhen, für Hygienemaßnahmen oder zum Gebrauch von gesundheitlichen und kosmetischen Anwendungen bist: Das richtige Exemplar ist im Handel erhältlich. Bei jeder einzelnen Bürste profitierst du von der optimalen Größe und Form sowie von den passenden Borsten. Welche sich für welchen Einsatz am besten eignet, erfährst du jetzt.

     

    Natur-Holzbürsten für das Badezimmer

     

    Holzbürsten kannst du im Badezimmer auf zwei verschiedene Art und Weisen nutzen: Als Putzbürste zum Reinigen deiner Oberflächen oder für die Hygiene und das Verwöhnprogramm deines Körpers. Badebürsten sind mit weichen Naturborsten aus Tierhaar oder mit veganen Borsten ausgestattet. Sie sind wie gemacht dafür, entweder deinen Rücken zu schrubben, abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und aufgrund der optimalen Massagewirkung deine Blutzirkulation anzuregen. Auch zum Säubern deiner Fingernägel oder Hände kannst du die Allroundtalente nutzen. Sogar als Haarbürsten werden Naturholzbürsten immer beliebter. Verwunderlich ist dies nicht. Denn im direkten Vergleich mit Modellen aus Plastik sind sie nicht nur die perfekte Bürste für empfindliche Haut, sondern ebenfalls robuster und besser für unsere Umwelt. 

     

    Naturborsten-Bürste für Putzarbeiten

     

    Mit den passenden Holzbürsten kannst du dein gesamtes Haus oder deine Wohnung sauber halten. Dies funktioniert in der Trockenreinigung mit einem Kehrbesen oder einem kleineren Handfeger. Stärkeren Verschmutzungen gehst du mit einer Scheuer- oder Schmutzbürste an den Kragen. Die sogenannte Wurzelbürste ist mit härteren Borsten ausgestattet und entfernt hartnäckigen Dreck im Handumdrehen. 

     

    Naturholzbürsten für die Schuhreinigung & Pflege

     

    Auch für die Schuhpflege gibt es verschiedene Arten von Holz-Bürsten. So beseitigen robuste Schmutzbürsten festsitzenden Schmutz. Sogenannte Auftragebürsten eignen sich dann zum gleichmäßigen Verteilen von Lederpflegeprodukten. Raulederbürsten sind die perfekten Utensilien für die Entfernung von Verschmutzungen auf Wildlederschuhen und Glanzbürsten sorgen, wie der Name bereits sagt, für einen wunderschönen natürlichen Glanz. 

     

    Holzbürsten für die Küche

     

    Echtholzbürsten sind die perfekte Alternative für Scheuerschwämme oder Bürsten aus Plastik. Als Topfbürsten entfernen sie Angebranntes, ohne dabei mit der Wimper zu zucken. Auch deinen Abwasch kannst du mithilfe von Bürsten wie diesen auf die natürliche Art und Weise erledigen. Im direkten Vergleich mit einem Schwamm und Plastikmodellen sind sie nicht nur stabiler: Auch die Bildung von Bakterien ist bei regelmäßiger Reinigung um ein Vielfaches geringer. Aber nicht nur zum Putzen eignen sich Holzbürsten in der Küche. Auch zum Säubern von Pilzen und Wurzelgemüse sind sie wie gemacht. 

     

    Darum ist Holz nachhaltiger als Plastik!

     

    Alltagsprodukte aus Holz sind die perfekte Alternative für Erzeugnisse aus Plastik. Im direkten Vergleich punktet das Naturmaterial gleich mit einer ganzen Reihe von Vorteilen, die für einen Kauf sprechen.

     

    1. Holz als natürlich nachwachsende Ressource

     

    Bäume beziehen die Energie, die sie für ein gesundes Wachstum benötigen, aus dem Sonnenlicht. Somit zählt Holz zu den natürlichen Ressourcen. Entstammt es einer nachhaltigen Forstwirtschaft, ist es unendlich verfügbar. Das heißt, dass nur so viele Bäume gefällt werden dürfen wie nachwachsen. Der deutsche Wald wird unter Beobachtung dieser Kriterien bewirtschaftet. Somit sind Produkte aus Naturholz, «Made in Germany», die perfekte Alternative zu Kunststoff und Plastik.

     

    2. Die Holzwirtschaft als energieeffizientes Gewerbe

     

    Zur Gewinnung von Holz benötigt man bei Weitem weniger Energie, als im Rohstoff gespeichert ist. Aus diesem Grund ist die natürliche Ressource Holz energieeffizienter als beispielsweise Kunststoff oder Plastik. Außerdem fallen bei der Verarbeitung des Naturmaterials keine Abfallprodukte an. Denn angefangen bei der Baumrinde über den Kern bis zu den Sägespänen: Der gesamte Baum wird in der Herstellung verarbeitet. Ein weiterer Vorteil: Unbehandeltes Naturholz ist recycelbar und biologisch abbaubar.

     

    3. Das Naturmaterial als regionaler Rohstoff

     

    Erwirbst du ein zertifiziertes Produkt, das in Deutschland hergestellt wurde, kannst du dir sicher sein, dass du umwelttechnisch alles richtig machst. Denn erstens entstammt das Holz einem nachhaltigen Anbau und zweitens entfallen lange Lieferketten. Dies garantiert einen geringen Ausstoß an Co2- Emissionen.

     

    4. Holz als Klimaschützer

     

    Aufgrund Schätzungen binden Holzprodukte allein in Deutschland 118 Millionen Tonnen Kohlendioxid. Aufgrund dessen, dass schädliche Treibhausgase, die im Naturmaterial gespeichert sind, nicht die Möglichkeit haben, in die Atmosphäre zu gelangen, hat dies positive Auswirkungen auf den Klimawandel. 

     

    5. Holz ist recycelbar und dient der Stromerzeugung

     

    Das Naturmaterial gehört zu den Werkstoffen, die sich am besten recyceln lassen. So werden beispielsweise kaputte Holzmöbel geschreddert. Aus dem veränderten Rohstoff können anschließend Spanplatten angefertigt werden, aus denen neue Möbel hergestellt werden. Zudem können wir mit Holz heizen und Energie erzeugen. Somit ist Holz eine umweltfreundliche Alternative zu fossilen Brennstoffen.

     

    Darum sollten wir auf Plastik verzichten!

     

    Um Plastik herzustellen, benötigt man Rohstoffe wie Erdöl, Kohle sowie Erdgas. Diese Ressourcen stehen dem Menschen nur im begrenzten Maß zur Verfügung. Ein weiterer Nachteil: Die Förderung dieser Rohstoffe ist sehr aufwendig und verschlingt Unmengen an Energie. Aber dies ist noch lange nicht das einzige Problem. Auch die Entsorgung von Plastik erweist sich, wie die Vergangenheit gezeigt hat, als ungemein schwierig. Denn Plastik ist schwer abbaubar. Gelangt es in die Umwelt, hat dies fatale Folgen. Somit bleibt dem Menschen nur eines übrig: Es muss aufwendig recycelt werden. 

     

    Gelangt es auf dem Weg zu den Mülldeponien oder durch die Fahrlässigkeit des Menschen in unsere Ozeane, richtet Plastik unermessliche Schäden an. War man nicht bereits selbst Beobachter eines tragischen Erlebnisses wie diesem, hat jeder die Bilder, die durch die Medien gingen, garantiert in seiner Erinnerung verankert. Wasservögel, Meeresschildkröten und anderes Meeresgetier, die verheddert in Plastiknetzen um ihr Leben ringen und nicht zu selten an den Folgen elendig zugrunde gehen.

     

    Aber nicht allein dies sollte uns nun wirklich langsam zu denken geben. Denn nicht nur Tiere sind von dieser Misere betroffen. Mikroplastik, das von Fischen und Meeresfrüchten aufgenommen wird, landet am Ende des Tages auf dem Teller des Menschen. Im selben Rahmen wie bei den Tieren richtet es auf lange Sicht auch im menschlichen Körper Schäden an. Fakt ist: Es ist nur eine Frage der Zeit!

     

    Schlechte Ökobilanz: Plastik als Klimakiller!

     

    Wie bereits erwähnt, werden bei der Herstellung von Plastik Unmengen an Kohlendioxid freigesetzt. Meeresbiologen haben herausgefunden, dass die Verunreinigung unserer Weltmeere einen bedeutsamen Einfluss auf die Klimaerwärmung hat. Unsere Ozeane binden einen großen Anteil an CO2. Gerät das Gleichgewicht aufgrund der nicht endenden Verschmutzungen ins Wanken, würden sich um die Hälfte mehr Treibhausgase in der Atmosphäre freisetzen als zuvor. Welche katastrophalen Folgen dies für den Menschen hätte, kann sich jeder von uns denken.